Glück made at McDonald's

Manchmal schreibt das Leben die Geschichten. So geschehen bei Lucy: Ihr Job im Service-Bereich bei McDonald’s hat ihr Leben für immer verändert. Hier teilt sie mit uns ihren McMoment.

Lucy arbeitet seit 2014 als Servicemitarbeiterin bei McDonald’s am Hauptbahnhof. Dass ihr Leben bei McDonald’s so eine Wendung nehmen wird, hätte sie nicht gedacht. „Meine McDonald’s Geschichte ist ein wunderschönes Märchen. Ich habe die Liebe meines Lebens gefunden und er mich.“

Wie sich alles veränderte

„Ein Double Cheeseburger ohne Gurken bitte! – So hat alles angefangen. Zwei Jahre lang fast jeden Abend habe ich mich auf diese Worte gefreut, weil mit diesen Worten mein Traummann bei mir bestellt hat“, erzählt uns Lucy vom Beginn ihrer Liebesgeschichte bei McDonald’s.

„Es war Liebe auf den ersten Blick. Wir beide sind aber eher schüchtern und weil das Leben leider nicht immer so spielt, wie wir es wollen, hat es zwei Jahre gedauert, bis einer von uns den ersten Schritt gemacht hat“, erzählt Lucy rückblickend. „Aber einer Liebe steht am Ende nichts im Weg. Ich war dann so mutig und habe ihm meine Telefonnummer gegeben und so fing alles an.“

Ein Glücksmoment folgt dem anderen

Seitdem sind die beiden glücklich zusammen und mittlerweile auch verlobt. Aber nicht nur die bevorstehende Hochzeit macht sie glücklich: „Im Juli kommt unser Familien-Zuwachs. Wir freuen uns schon sehr auf die kleine Elisabeth und eine gemeinsame Zukunft!“

Wir gratulieren der jungen Familie ganz herzlich!

Manchmal ist ein Job mehr als nur ein Job. Werde auch du Teil unseres Teams und bewirb dich jetzt!

Zu den offenen Stellen
Menue schliessen