Vielfalt, Respekt und Perspektiven.

Bei McDonald’s stehen wir für Chancengleichheit und Empowerment. Für unsere 9.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 92 Nationen heißt das faire Entlohnung, flexible Arbeitsmodelle und alle Möglichkeiten für eine aussichtsreiche Karriere.

Mit- und Füreinander statt nur Mitarbeit. Mäcci macht’s. 

Zusammen – ein Wort, das mehr als nur die Summe der Einzelnen ist.

Inklusion und Diversität sind fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Wir sind stolz darauf, Menschen mit unterschiedlichsten Bedürfnissen aus verschiedenen Kulturen, Menschen mit Migrationshintergrund und insbesondere Menschen mit Behinderung einen sicheren Arbeitsplatz zu bieten. Sie alle finden bei uns die gleichen Berufschancen, bekommen die Möglichkeit, eine Karriere zu beginnen und nützliche Fähigkeiten zu erlernen – unabhängig von Alter, Geschlecht und Erfahrung.

Mitarbeiter/innen nach Geschlecht

Integration Restaurants
Integration Unternehmenszentrale
Integration Restaurant Management

Aus- und Weiterbildung

McDonald’s fordert und fördert die Weiterentwicklung seiner Restaurantmitarbeiterinnen und -mitarbeiter durch transparente Karrieremöglichkeiten, umfassendes Kompetenzmanagement und ein klares Bekenntnis zur Führungskräfterekrutierung aus den eigenen Reihen. Für Beschäftigte der Unternehmenszentrale werden individuelle Fördermaßnahmen sowie Programme zur Führungskräfteentwicklung angeboten. Dabei steht im Fokus, Talente zu motivieren, Karrieren innerhalb des Unternehmens einzuschlagen. Deshalb stellt die Karriere-und Nachfolgeplanung nicht nur ein Mittel dar, um offene Stellen schnell zu besetzen und gute MitarbeiterInnen zu binden, sondern ermöglicht auch, Nachwuchsführungskräfte für das Unternehmen zu identifizieren und zu begeistern.

Mehr zu McDonald’s als Arbeitgeber sowie offene Jobangebote findest du im Karrierebereich.

Du möchtest mehr über Nachhaltigkeit
bei McDonald’s erfahren?

Hier geht’s zu unserem Nachhaltigkeits­bericht:

Bericht downloaden

Unsere Ziele bis 2025

  • Beste Führungskräfteausbildung im Gastrobereich in Österreich
  • Branchenleader und Role Model für Diversity und Chancengleichheit
  • Anzahl der Lehrlinge verdoppeln und Qualität der Lehre steigern
  • Investition in die Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben
Menue schliessen