Zurück

Spektakuläre Vorteils-Aktion exklusiv für Bonusclub-Mitglieder: Mit myMcDonald’s eine PlayStation 4 für nur 150 Euro

Für alle myMcDonald’s Clubmitglieder gibt es ab 9. März einen besonderen Bonus bei McDonald’s Österreich: Für nur 150 Euro und 350 Ms, die Punkte des Bonusclubs myMcDonald‘s, können Bonusclub-Mitglieder eine von 1.000 PlayStation 4-Spielekonsolen erwerben – solange der Vorrat reicht.

McDonald’s Österreich startet in Kooperation mit Sony PlayStation eine limitierte Aktion für registrierte Nutzer der myMcDonald’s App: Beim Einsatz von 350 Ms haben Bonusclub-Mitglieder ab 9. März die Chance auf eine neue PS4 für nur 150 Euro. „Bei jedem Besuch in einem der 195 Restaurants von McDonald’s Österreich sammeln die Bonusclub-Mitglieder Ms und erhalten damit viele attraktive Vorteile, Vergünstigungen oder Gratis-Prämien. Die PlayStation 4 ist eine spezielle Aktion für unsere treuen Bonusclub-Mitglieder“, so Andreas Schmidlechner, Managing Director von McDonald’s Österreich. Insgesamt 1.000 Stück der neuesten Edition der beliebten Spielkonsole stellt McDonald’s Österreich für die Bonusclub-Mitglieder zur Verfügung. Die Aktion läuft solange der Vorrat reicht.

 

Weitere Informationen auf www.mcdonalds.at und www.facebook.com/mcdonaldsaustria

 

Über McDonald’s Österreich: McDonald’s Österreich betreibt aktuell 195 Restaurants und beschäftigt 9.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2016 einen Umsatz von 586 Millionen Euro. Die für das gesamte Produktsortiment verwendeten Rohstoffe stammen zu einem überwiegenden Teil aus Österreich und McDonald’s ist der größte Gastronomie-Partner der österreichischen Landwirtschaft. Weitere Informationen auf www.mcdonalds.at

 

Rückfragen richten Sie bitte an:
Christine Stundner
Specialist Communications
McDonald's Österreich
E-Mail: christine.stundner@at.mcd.com

Artikel

pdf Download (335.28 KB)
Drucken