Zurück

Neue Vitaminkicks bei McDonald’s Österreich

McDonald’s Österreich sorgt wieder für fruchtige Abwechslung im Happy Meal: Ab sofort stehen neben dem beliebten Quetschie-Fruchtpüree ein neues Pfirsich-Trinkjoghurt mit weniger Zucker von Berglandmilch und ein fruchtiger Obstsalat aus Orangen, Trauben und österreichischen Äpfeln zur Auswahl. Die Vitaminkicks werden im Happy Meal als Dessert angeboten und helfen, den empfohlenen Tagesbedarf an Obst und Gemüse zu erreichen.

Mit abwechslungsreichen Beilagen im Happy Meal wie dem neuen Pfirsich-Trinkjoghurt und dem fruchtigen Obstsalat möchten wir auch unsere jüngsten Gäste für eine ausgewogene Ernährung begeistern. Die Vitaminkicks werden sehr gut angenommen, weil sie nicht nur der ganzen Familie schmecken, sondern auch Spaß machen“, so Andrea Fanschek, Senior Manager Marketing.

Das neue Happy Meal Angebot

Bei der Frühstücksvariante „Happy Meal easy morning“ stehen McToast, das kleine Wiener Frühstück mit Gebäck aus Österreich oder – jetzt neu – fluffige Pancakes zur Auswahl. Mittags und abends besteht das Happy Meal aus einer Hauptspeise – 4er Chicken Nuggets, Hamburger oder Cheeseburger – sowie einer zusätzlichen Beilage. Alternativ zu den klassischen McDonald’s Pommes gibt es den Snacksalat, eine neue, frische Salatmischung aus knackigem Eisbergsalat, Batavia, Romana, Lollo Rosso und Karottenstreifen. Bei jedem Happy Meal ist natürlich auch ein Getränk dabei, wie zum Beispiel Römerquelle Mineralwasser oder der neue Rauch Orangensaft. Alle PET-Flaschen werden direkt im Restaurant und auf den McDonald’s Parkplätzen eingesammelt und im Rahmen des McRecycle Programms wiederverwertet.

Lesespaß für Groß und Klein

McDonald's Österreich bietet beim Happy Meal außerdem die Möglichkeit, statt eines Spielzeugs ein Kinderbuch auszuwählen. Ziel der regelmäßigen Kinderbuch-Aktionen ist es, Kinder bei der Entwicklung ihrer Sprachkenntnisse zu unterstützen und die Freude am Lesen zu wecken. Kooperationspartner ist der Österreichische Buchklub der Jugend.

Die neuen Happy Meals gibt es seit 10. April 2018 in allen österreichischen McDonald’s Restaurants.

 

Weitere Informationen auf www.mcdonalds.at und www.facebook.com/mcdonaldsaustria


Über McDonald’s Österreich: McDonald’s Österreich betreibt aktuell 193 Restaurants und beschäftigt 9.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2017 einen Umsatz von 621 Millionen Euro. Die für das gesamte Produktsortiment verwendeten Lebensmittel stammen zu 75 Prozent aus Österreich und McDonald’s ist der größte Gastronomie-Partner der österreichischen Landwirtschaft.


Rückfragehinweis:

Wilhelm Baldia
Unternehmenssprecher
+43 (0)664 8534999
E-Mail: wilhelm.baldia@at.mcd.com

Tara Bichler
Specialist Communications
+43 (0)664 6144469
E-Mail: tara.bichler@at.mcd.com

Website: mcdonalds.at/pressekontakt

Artikel

pdf Download (485.14 KB)
Drucken