Zurück

McDonald’s Gäste spendeten 615.146,67 Euro für schwer kranke Kinder

Gäste von McDonald’s Österreich können bei jedem Restaurantbesuch etwas Gutes tun: Die Einnahmen der Spendenhäuschen an den Kassen aller heimischen McDonald’s Restaurants kommen zur Gänze der Ronald McDonald Kinderhilfe zugute. 2015 waren die Restaurantgäste besonders großzügig, denn die Ronald McDonald Kinderhilfe freut sich über Spenden in Höhe von 615.146,67 Euro.

Als größtes heimisches Familienrestaurant engagiert sich McDonald’s Österreich bereits seit vielen Jahren für die Ronald McDonald Kinderhilfe. Neben den McHappy Days und dem McDonald’s Car Wash Day sind die Spendenhäuschen im Kassenbereich aller Restaurants in Österreich ein wesentlicher Fixpunkt zur Unterstützung des Vereins. Gäste von McDonald’s Österreich haben damit die Möglichkeit, bei jedem Restaurantbesuch einen Beitrag zu leisten: Die gesammelten Spenden kommen zu 100 Prozent Familien mit akut oder chronisch schwer kranken Kindern zugute und fließen in die Errichtung von drei neuen Ronald McDonald Häusern in Österreich mit ein. Dort werden in Zukunft noch mehr Familien ein „Zuhause auf Zeit“ in Spitalsnähe finden, um ihren kleinen Patienten stets zur Seite stehen zu können. Für 2015 blickt McDonald’s Österreich auf ein besonders erfreuliches Spendenergebnis zurück: „Wir freuen uns sehr, dass unsere Gäste im Vorjahr so zahlreich und großzügig gespendet haben – insgesamt 615.146,67 Euro. Jeder Beitrag zählt und es ist schön zu sehen, wie engagiert auch unsere Gäste in diesem Bereich sind. Das gibt vor allem den betroffenen Familien Hoffnung“, so Andreas Schmidlechner, Managing Director von McDonald’s Österreich.

Auch Sonja Klima, Präsidentin der Ronald McDonald Kinderhilfe, zeigt sich angesichts der Spendensumme begeistert: „Ich bedanke mich von ganzem Herzen bei allen Gästen von McDonald’s Österreich für ihr großartiges Engagement im vergangenen Jahr. Ihre Spenden sind die Basis für unsere Kinderhilfe Häuser in Österreich und ich bin davon überzeugt, dass wir gemeinsam auch 2016 viel bewegen können, um noch mehr sozial schwachen Familien zu helfen.

 

Weitere Informationen auf www.mcdonalds.at und www.facebook.com/mcdonaldsaustria

 

Über McDonald’s Österreich: McDonald’s Österreich betreibt aktuell 196 Restaurants und beschäftigt 9.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2015 einen Umsatz von 576 Millionen Euro. Die für das gesamte Produktsortiment verwendeten Rohstoffe stammen zu einem überwiegenden Teil aus Österreich und McDonald’s ist der größte Gastronomie-Partner der österreichischen Landwirtschaft.

 

Rückfragen richten Sie bitte an:
Mag. Ursula Riegler
Department Head HR, Communications & Corporate Responsibility
McDonald's Österreich
Tel: 02236-3070-6439
E-mail: ursula.riegler@at.mcd.com

Artikel

pdf Download (338.16 KB)
Drucken