Guter Kaffee ist kein Kinderspiel

Aber auch keine Zauberei. Wenn Mischung, Röstung, Mahlung und Maschine perfekt aufeinander abgestimmt sind, erhält man den perfekten Kaffee mit 100% Geschmack und 100% Crema.

Wo der Kaffee wächst

Es gibt zahlreiche Coffea-Arten, aber nur aus vier wird Kaffee gewonnen: Arabica, Robusta, Excelsa und Liberica. Von wirtschaftlicher Bedeutung sind nur Arabica (61% der Weltproduktion) und Robusta (39% der Weltproduktion).

Die Ernte

Für 500 Gramm Kaffeebohnen müssen 2,5 Kilo Kaffeekirschen gepflückt werden. Um einen 60 Kilo Sack Rohkaffee zu füllen, müssen rund 100 gut tragende Kaffeebäume abgeerntet werden. In der Regel gibt es eine Kaffeeernte pro Jahr, direkt um den Äquator sind zwei Ernten pro Jahr möglich.

Die Röstung

Der Röstgrad ist mitentscheidend für den Geschmack eines Kaffees. Generell gilt: je dunkler die Röstung, desto kräftiger ist die Bohne im Geschmack und desto niedriger ist der Säuregrad. Die dunkleren Röstungen, wie etwa die Espressoröstung, fördern den dafür typischen Bittergeschmack mit weniger Säuregehalt.

Kaffee in Österreich

Für Handel und Gastronomie in Österreich ist der Kaffeemarkt einer der wichtigsten Umsatzträger. Das insgesamt vermarktete Volumen liegt bei etwa 50.700 Tonnen. Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 8,1 Kilo (191 Liter) liegt Österreich im Spitzenfeld des europäischen Kaffeekonsums.

Rainforest Alliance

Wir engagieren uns nicht nur in Österreich, sondern handeln auch sozial und wirtschaftlich nachhaltig in den Ländern, aus denen wir Produkte beziehen. Die Arbeit der Rainforest Alliance und das damit verbundene Zertifikat ist ein Beispiel für faire Zusammenarbeit mit Perspektive.

 

 

 

 

 

 

Rainforest Alliance Logo
Rainforest Alliance Logo

Nachhaltiger Anbau

Seit 1987 fördert die Rainforest Alliance weltweit die Zusammenarbeit zwischen Einkäufern, Produzenten und Verbrauchern. So können die Lebensgrundlagen der einheimischen Arbeiter verbessert und die biologische Vielfalt gesichert werden.

 

Die 3 wichtigsten Punkte:
  • Rainforest Alliance engagiert sich für den Schutz der sensiblen Ökosysteme in den Tropen.
  • Rainforest Alliance sichert die gemeinsamen Lebensräume von Mensch, Tier und Pflanze.
  • Rainforest Alliance befürwortet die nachhaltige Bewirtschaftung von Nutzflächen in tropischen Ländern.

 

Weltkarte
Weltkarte

 

 

 

McDonald’s und McCafé verwenden ausschließlich Bohnen, die von Farmen stammen, die das Rainforest-Alliance Siegel besitzen. Die Bohnen werden zu 100% nachhaltig angebaut.

 

 

 

 

 

 

 

 

Baum
Baum